Die Planta Amenita, nachfolgend „Amenita“ genannt, verarbeitet personenbezogene Daten ihrer Kunden, potenzieller Neukunden und anderer Ansprechpartner. Amenita macht dies, um Besucher/Kunden und Dritten möglichst gut zu helfen und seine Ziele zu erreichen. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir daher, warum und auf welche Weise wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Über diese Website (https://amenita.greenzone.nl/de-de/, eine Website von Amenita) werden datenschutzrelevante Informationen bzw. personenbezogene Daten verarbeitet. Amenitaerachtet einen sorgfältigen Umgang mit personenbezogenen Daten als sehr wichtig. Daher werden personenbezogene Daten von uns sorgfältig verarbeitet und geschützt.

Bei der Verarbeitung halten wir uns an die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (die am 31/07/2018 in Kraft tritt). Dies bedeutet unter anderem, dass wir:

  • klar angeben, zu welchen Zwecken wir personenbezogene Daten verarbeiten; dies machen wir mit dieser Datenschutzerklärung,
  • die Erhebung personenbezogener Daten ausschließlich auf jene personenbezogene Daten beschränken, die für legitime Zwecke notwendig sind,
  • Sie zuerst um Ihre ausdrückliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bitten, sofern Ihre Einwilligung erforderlich ist,
  • angemessene Sicherheitsvorkehrungen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, und dies auch von Dritten verlangen, die in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten,
  • Ihr Recht respektieren, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, diese zu berichtigen und zu löschen.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, welche personenbezogenen Daten wir erheben und für welche Zwecke wir sie verwenden. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung sorgfältig zu lesen.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 31.07.2018 geändert.

Datenschutzbeauftragter

Gemäß Datenschutzgrundverordnung teilen wir mit, dass Amenita keinen Datenschutzbeauftragten hat, wir stehen Ihnen jedoch gerne für Fragen zur Verfügung. Bitte nehmen Sie diesbezüglich Kontakt mit uns unter info@planta-amenita.de oder Tel. 03774640756033 auf.

Welche personenbezogenen Daten verarbeitet Amenita ?

Wir verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten über diese Website:

  • Firmenname,
  • Name,
  • (Mobil-)Telefonnummer,
  • Fax-Nummer,
  • E-Mail-Adresse,
  • und eventuelle weitere Informationen, die im Feld „Frage/Anmerkung“ (auf dieser Seite) eingegeben wurden.

Warum verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten?

Amenita verarbeitet personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke:

1. Verwaltung und Dienstleistungen

In unseren Aufzeichnungen halten wir fest, wer mögliche Kunden und Lieferanten von Amenita und wer die relevanten Ansprechpartner sind. Von Ansprechpartnern speichern wir verschiedene personenbezogene Daten, um unsere Dienstleistungen möglichst optimal erbringen zu können. So speichern wir Kontaktdaten, um Sie erreichen und Ihnen zur Verfügung stehen zu können.

Sie können Amenita über verschiedene Wege erreichen: telefonisch, per Post, E-Mail und über die sozialen Medien. Um dies zu ermöglich, verarbeiten wir ebenfalls personenbezogene Daten.

2. Marketing & Anwerbung

Für Kampagnen von Amenita verarbeiten wir ebenfalls personenbezogene Daten, zum Beispiel IP-Adresse, Cookie-ID, Social-ID und Surfverhalten. Dies machen wir, um an den richtigen Stellen relevante Werbung anzeigen zu können.

Auch können wir für Amenita (und mit uns in Zusammenhang stehende Kampagnen) „ausgewählte Zielgruppen“ über Social-Media-Plattformen verwenden. Dies können wir über Facebook und Instagram-Targeting machen. Auf diesen Plattformen kann (personalisierte) Werbung angezeigt werden. Wir übermitteln hierfür keine personenbezogenen Daten an Dritte, es sei denn, Sie haben dem unmissverständlich zugestimmt.

Wenn Sie nicht möchten, dass über diese Plattformen Werbung angezeigt wird, können Sie uns dies über die oben genannten Kontaktdaten mitteilen. Zudem können Sie sich auch von den Plattformen abmelden. Wie Sie dies machen können, lesen Sie auf den entsprechenden Websites. Klicken Sie dazu bitte auf den entsprechenden Link:

Facebook

Instagram (gehört zu Facebook und dies führt daher auf dieselbe Seite)

Hinweis: Es kann vorkommen, dass Sie nach Ihrer Abmeldung noch immer Werbung von Amenita angezeigt bekommen, wenn Sie zu einer allgemeinen Zielgruppe gehören, an die wir unsere Werbung richten.

3. Verbesserung der Dienstleistungen von Amenita  

Zur Verbesserung unserer Dienstleistungen speichern wir ebenfalls personenbezogene Daten, zum Beispiel das Klickverhalten auf der Website, um zu analysieren, welche Artikel am häufigsten gelesen werden, und Öffnungsraten, um zu sehen, ob unsere Newsletter (möglicherweise in Zukunft) als relevant betrachtet werden.

Rechte der betroffenen Person

Gemäß DSGVO hat jede Person einige Rechte. Wir tun unser Bestes, um diese möglichst zu respektieren. Haben Sie Tipps oder Anmerkungen? Sagen Sie es uns! Um Ihre Rechte geltend zu machen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter info@planta-amenita.de oder Tel. 03774640756

  • Auskunft: Sie können Auskunft erhalten, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeitet und gespeichert haben. Wir erklären Ihnen auf Wunsch, wie und warum wir diese Daten verarbeiten.
  • Berichtigung: Sind Sie der Meinung, dass wir falsche Daten von Ihnen gespeichert haben? Teilen Sie uns dies bitte mit, dann ändern wir die Daten so schnell wie möglich.
  • Löschung: Sie können uns auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen. Es kann jedoch sein, dass wir diese Daten für andere Zwecke (zum Beispiel Verwaltung oder Deduplikation) dennoch noch verarbeiten müssen.
  • Einschränkung: Sind Sie der Meinung, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig oder falsch verarbeiten, dann können Sie die Verarbeitung auch einschränken lassen.
  • Einspruch (Widerspruch): Gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie Widerspruch einlegen. Handelt es sich um Marketing? Dann werden wir die Verarbeitung so schnell wie möglich einstellen.
  • Übertragbarkeit: Dies ist ein neues Recht in der DSGVO. Sie können Ihre personenbezogenen Daten übertragen lassen. Sollten Sie dieses Recht geltend machen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Zudem können Sie auch:

  • Ihre Einwilligung widerrufen: zum Beispiel in Bezug auf den Erhalt von E-Mailings; wenn Sie eine Einwilligung in eine andere Verarbeitung widerrufen wollen, können Sie Kontakt mit uns aufnehmen,
  • Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einlegen: Sind Sie der Meinung, dass wir nicht in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz handeln? Dann teilen Sie uns dies bitte mit. Nach dem 25. Mai 2018 können Sie auch eine Beschwerde bei der niederländischen Aufsichtsbehörde Autoriteit Persoonsgegevens einreichen.

Speicherfristen

Amenita speichert Ihre Daten nicht länger, als es nötig ist, um die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke zu erfüllen. Wenn Sie uns eine E-Mail senden oder eine Frage über ein Kontaktformular stellen, speichern wir Ihre Daten noch für 6 Monate, nachdem wir darauf geantwortet haben, um eventuelle daraus resultierende Fragen beantworten zu können. Unternehmensdaten speichern wir, solange die Dienstleistung erbracht wird. Hiermit in Zusammenhang stehende personenbezogene Daten – in Zusammenhang mit dem Unternehmen, für das Sie arbeiten oder auftreten – gehören hier ebenfalls dazu.

Grundlagen der Verarbeitung

Wie oben erläutert, verarbeiten wir manche Daten zur Erfüllung einer gesetzlichen Pflicht, manche zur Erfüllung eines Vertrages (Auftrag, Abnahme einer Dienstleistung oder eines Produkts, Veranstaltung) und die meisten zur Umsetzung des berechtigten Interesses von Amenita: die Durchführung unserer Tätigkeiten. Möchten Sie mehr über die Abwägung, die wir in Bezug auf berechtigte Interessen anstellen, erfahren, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Dritte Empfänger

Zur Erbringung einiger unserer Dienstleistungen können wir Dienstleister beauftragen. Dies sind keine „dritten Empfänger“, sondern Auftragsverarbeiter. Wir arbeiten zum Beispiel mit einem Medienpart­ner, unserem Wirtschaftsprüfer, einer Cloud-Umgebung etc. zusammen und nutzen Google Analytics. Diese Dritten verarbeiten personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit dem Auftrag von Amenita.

Manchmal sind wir gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten an Dritte zu übermitteln, zum Beispiel der Steuerbehörde. Darüber hinaus werden wir nur Daten an Dritte übermitteln, wenn wir dafür Ihre ausdrückliche Zustimmung erhalten haben.

Links

Auf der Website von Amenita sind möglicherweise einige Verweise zu Websites von anderen Unternehmen zu finden. Amenita ist nicht für die Art und Weise, in der diese Dritten personenbezogene Daten verarbeiten, verantwortlich. Hierzu lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung des jeweiligen Inhabers/Unternehmens.

Cookie-Erklärung

Die Website von Amenita setzt Cookies ein. Dies machen wir, um unsere Dienstleistungen zu verbessern, die optimale Funktion der Website zu gewährleisten, Kampagnen effizient durchzuführen und für jene Zwecke, die in der Datenschutzerklärung beschrieben sind.

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Website auf einem PC, Tablet oder Mobiltelefon gespeichert werden. Die folgenden Websites speichern Cookies oder ähnliche Techniken (nachfolgend „Cookies“ genannt):

Auf den betreffenden Websites können Sie – sofern zutreffend – Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erteilen.

Nachstehend finden Sie eine Liste der Cookies, die von der Amenita-Website und ihren Funktionalitäten gespeichert werden:

Analytische Cookies (Google Analytics):

Cookie Ablaufdatum Zweck

_gat nach             1 Minute                Wird verwendet, um die Geschwindigkeit der Anfrage zu messen.

_gid nach             24 Stunden           Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden.

_ga nach             2 Jahren                 Analytisches Cookie, das Websitebesuche misst und verwendet wird, um Benutzer zu unterscheiden (anonym).

Amenita verwendet Analytics-Cookies, um die Nutzung der Amenita-Website zu analysieren. Hierzu wird ein persistentes Cookie auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert. Dadurch bekommt Amenita Informationen, in welcher Weise und wie häufig die Amenita-Website genutzt wird, und kann anhand dieser Daten nötige Änderungen auf der Amenita-Website vornehmen. So sorgen wir dafür, dass die Amenita-Website optimal funktioniert.

Amenita verarbeitet anonyme Statistiken über die Websitebesuche. Dies erfolgt mit einem Webanalyse-System. Die folgenden Daten können unter anderem über Cookies im Webana­lyse-System gespeichert werden:

  • IP-Adresse,
  • technische Merkmale wie der Browser, den Sie benutzen (z. B. Chrome, Safari, Firefox, Internet Explorer oder ein anderer Browser),
  • Bildschirmauflösung,
  • von welcher Seite aus Sie auf die Amenita-Website gelangt sind,
  • wann und wie lange Sie die Amenita-Website besuchen oder nutzen,
  • ob Sie die Funktionalitäten der Amenita-Website nutzen,
  • welche Seiten Sie auf der Amenita-Website besuchen.

Social-Media-Cookies:

Cookie: Facebook; Act, c_user, csm, fr, lu, s, presence, p, xs

Zweck: Cookies, die zeigen, welche von Facebook eingesetzten Medien wirksam sind. Durch diese Cookies wird Ihnen auf Websites, die Sie besuchen, nachdem Sie auf den Websites der Dritten gewesen sind, Werbung von Amenita angezeigt, die zu Ihren Präferenzen passt (interessenbasiertes Targeting).

Ablaufdatum: nach max. 1 Jahr

Cookies löschen

Sie können Cookies am einfachsten über Ihre(n) Browser löschen. Nachstehend finden Sie eine Liste der am häufigsten verwendeten Browser und entsprechende Links zu der Art und Weise, wie Sie in diesem Browser Cookies löschen können:

Google Chrome (Andoid, Computer, iPad/iPhone)

Safari

Opera

Mozilla Firefox

Internet Explorer 7 und 8

Internet Explorer 9 und 10